Betriebsspannungsanzeige 1

Die hier vorgestellte Schaltung beinhaltet zwei Funktionen

1. eingeschaltet Anzeige
2. eine Unterspannungsanzeige

Im ersten Fall leuchtet die LED dauernd und im zweiten Fall blinkt sie.
Der Stromverbrauch liegt bei 2-3 mA und ist vom LED Typ (low current) abhängig.
Sie LED dient hier als Referenzspannungsquelle.
Der Wert des Trimmwiderstandes am Schmittriggereingang ist empirisch zu ermitteln,
da er von der Referenzspannung also vom LED Typ ) abhängig ist.
Ausgelegt ist die Schaltung für Spannungen von 9 - 12 Volt.
Durch den geringen Eigenverbrauch eignet sich diese Schaltung sehr gut für die
Überwachung von 9V Blockbatterien.
Oder die 12V Anzeige für einen Fernsteuerungssender.
Die Anwendungen können sehr vielschichtig sein.

Eine Standard LED verbraucht zwischen 20-40 mA.